Dezember 2015 Backen für: Kartei in Not - Hilfswerk der Augsburger Allgemeinen

Für die Kartei der Not, dem Hilfswerk der Augsburger Allgemeinen mit den zugehörigen Heimatzeitungen, haben die Bäckerinnen und Bäcker an der Berufsschule Höchstädt köstliche Vanillekipferl und Zimttaler gebacken. Die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule Ernährung und Versorgung stellten süße Lebkuchenhäuschen aus Honiglebkuchenteig her und verzierten diese liebevoll mit Mandeln und Zuckerguss.

Die dekorative und äußerst geschmackvolle Verpackung der Köstlichkeiten wurde von den Schülerinnen und Schülern der Fachklasse für Fachverkäuferinnen und Fachverkäufer im Nahrungsmittelhandwerk übernommen.