September 2019 AzubiMovie Award

Das Staatliche Berufliche Schulzentrum Höchstädt a.d. Donau gewinnt den AzubiMovie Award in der Kategorie "Bestes Job-Video:" mit einem Kurzfilm zur Berufsausbildung: Staatl. geprüfte Sozialbetreuer und Pflegefachhelfer

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

September 2018 Galabau Nürnberg

Am 14.09.2018 besuchten wir von der Berufsschule Höchstädt an der Donau mit allen zu der Zeit anwesenden Gärtnerklassen der Fachrichtungen Garten- und Landschafttsbau und Baumschule die die GalaBau Messe in Nürnberg. Mit 4 gesponserten Bussen der IG-Bau sind wir mit circa 250 Schülern und Lehrern zur Messe. Vor Ort trafen sich die die bayerischen GalaBau-Berufschullehrer, die auch von anderen Schulen Bayerns da waren, beim VGL (=Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern e.V.) zu einem Mittagessen und zu einer Informationsrunde rund um die Ausbildung der Landschaftsgärtner. Iris Petershagen

September 2016 Baumschulgärtner in der Praxis bei Baumschule Reiter in Wertingen

Am 23.09.2016 ermöglichte uns die Baumschule Reiter aus Wertingen einen Übungstag auf ihrem Gelände unter fachmännischer Betreuung zu absolvieren.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

September 2016 Fahrt zum ZLF nach München

Am Donnerstag, den 22.09.2016, fuhren die drei Klassen der Abteilung Landwirtschaft mit ihren Lehrern Herrn Schuberth und Frau Kleinle nach München auf das Zentral-Landwirtschaftsfest.

Einige Schüler nutzten die Gelegenheit und sahen sich auch noch auf dem Oktoberfest um.

Beladen mit Eimern, Prospekten und weiterem Werbematerial kamen wir gegen 16.30 Uhr wieder nach Höchstädt zurück.

September 2015 Techniker zu Besuch bei Grünbeck

Am 30. September 2015 bekamen die Schüler und Lehrkräfte der Technikerschule eine Betriebsbesichtigung bei der Firma Grünbeck in Höchstädt. Auf eine etwa einstündige Vorstellung des Unternehmens mit Einführung in die Technik der Wasseraufbereitung folgte ein Rundgang durch ausgewählte Abteilungen des Unternehmens. Dies ermöglichte einen Einblick in die Tätigkeit einiger der rund 500 Arbeitnehmer. Dabei fielen Begriffe, die zum Lehrstoff der Technikerschule gehören, wie z.B. Chaos-Lager-Prinzip KANBAN-Prinzip (Betriebswirtschaftliche Prozesse) sowie DIN ISO-Normen zum Umweltmanagement, Qualitätsmanagement und natürlich jede Menge Chemie. Abgerundet wurde der Besuch durch eine Vorstellung der Produktpalette der Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH.