Aktuelles

"Die grünen Berufe sind gesellschaftlich wichtig!" - Kultusminister Piazolo besucht Berufsschule Höchstädt

Am 29. Juli 2022 besuchte Staatsminister Prof. Dr. Michael Piazolo das Staatliche Berufliche Schulzentrum Höchstädt. An diesem Tag wurde im Schülerheim Höchstädt die Freisprechungsfeier für die Bereiche Garten-/Landschaftsbau und Baumschule veranstaltet. Zu Gast war neben dem Minister u. a. auch Landrat Markus Müller, die Landtagsabgeordneten Johann Häusler und Georg Winter, der Bundestagsabgeordnete Christoph Schmid und der Bürgermeister von Höchstädt, Gerrit Maneth.

Neuer Landrat besucht Berufliches Schulzentrum Höchstädt

Im Anschluss an die Freisprechungsfeier der Auszubildenden aus dem Garten- und Landschaftsbau und Baumschulern am 29. Juli 2022 besuchte der neue Landrat Markus Müller die Baustelle zum Neubau der Berufsschule in Höchstädt.

Abschlussfeiern der Berufsfachschulen

Am Freitag, 22 Juli 2022 wurden die Absolventinnen und Absolventen der Berufsfachschulen verabschiedet. Die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschulen für Ernährung und Versorgung, für Sozialpflege und für Kinderpflege erhielten ihre Abschlusszeugnisse.

Staatlich geprüfte Techniker in Zukunftsfeldern

Höchstädt: Abschlussfeier mit Urkunden und MINT-Preis

Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik, kurz MINT: Zum zweiten Mal wurde der von der Stadt Höchstädt gestiftete Preis den besten Absolventinnen und Absolventen der Technikerschule vergeben.

Wenn’s mal brenzlig wird …

…sind nun 16 Personen am Staatlichen Beruflichen Schulzentrum Höchstädt a.d. Donau gewappnet. Lehrkräfte, Hausmeister, Mitarbeiter/innen des Büros oder der Praxiseinrichtungen haben sich der Feuerprobe gestellt und am 8. Juli 2022 bei einer Unterweisung zum Thema Brandschutz mitgemacht.

Förderverein stellt Weichen für die Zukunft

Am 22. Juni 2022 fand die Jahreshauptversammlung des Fördervereins des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums Höchstädt statt. Neben einem Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr wurden wichtige Themen für die zukünftige Vereinsarbeit besprochen.

Himbeer-Praline, Handmassage und eine Wette gegen die Oberflächenspannung

Landkreisausstellung WIR: Viel los war am Samstag, 28. Mai 2022 auf der Aktionsfläche des Landkreis-Standes in Halle D. Die Berufsfachschulen Höchstädt a.d. D. präsentierten sich mit einem abwechslungsreichen Mitmach- und Wohlfühlprogramm.

Die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung hatten zahlreiche liebevoll gestaltete Pralinen-Verpackungen hergestellt. Die Besucher konnten sich eine, natürlich ebenfalls von den Schülern selbst hergestellte, süße Köstlichkeit aussuchen und diese hochwertig verpacken lassen. Lecker!

WIR.live in Dillingen - WIR sind in Halle D dabei!

Die Technikerschule Höchststädt/Lauingen und die Berufsfachschulen Höchstädt (Ernährung und Versorgung, Kinderpflege, Sozialpfege) präsentieren sich mit einem abwechslungsreichen Programm auf der WIR in Dillingen. Besuchen Sie uns auf dem Stand des Landkreies Dillingen in Halle D.

Grundsteinlegung für Gebäude Agrarwirtschaft

Am Montag, 16. Mai 2022 wurde am beruflichen Schulzentrum die Grundsteinlegung für den Neubau des Gebäudes für den Fachbereich Agrarwirtschaft vollzogen. Mit dem Neubau werden moderne Werkstatt-, Unterrichts- und Verwaltungsräume geschaffen. Aus ganz Bayern werden die Gärtner der Fachbereiche Garten und Landschaftsbau sowie Baumschule in Höchstädt beschult (im Fachbereich Garten- und Landschaftsbau lediglich ohne den S-Bahn-Einzugsbereich München). Der Fachbereich umfasst, zusammen mit den Landwirten, im aktuellen Schuljahr 38 Klassen die Unterricht in Höchstädt haben.

Berufliches Schulzentrum präsentiert sich auf der Fit for Job! 2022

Am Samstag, 7. Mai 2022 fand nach einem Jahr coronabedingter Zwangspause wieder eine Fit for Job! in Höchstädt statt. Unter anderem in den Räumen der Berufsschule präsentierten sich die verschiedenen Aussteller, um Kontakt zu Bewerbern aufzunehmen. Auch das Schulzentrum selbst hat sich in seiner ganzen Breite präsentiert.